NULLA DIES SINE LINEA

was ich so mache

Hab heute mit der Bewerbung fürs Auslandssemester angefangen, CV auf Englisch schreiben. Israel klappt hoffentlich... Und bin gespannt aufs neue Semester, wie anstrengend die Mathekurse so sind und ob Philosophie wirklich interessant bleibt. Und mittlerweile mal müde. Morgen ist feiern angesagt und Montag wieder Mathevorkurs, da kommen Mengen dran. Ach so, die Hebräisch-Hausaufgaben hab ich jetzt noch gar nicht gemacht...

gemütlich

gemütlich ist mein persönliches wort des jahres. oder vielleicht eher des monats. gemütlich ist soo gemütlich. und jetzt kuschel ich mich ins bett. das ist soo gemütlich warm und chillig.

irgendwas.

ich bin zur Zeit zu anspruchsvoll, um mehr zu schreiben.

über menschenrechte und stammzellenforschung, künstliche intelligenz, langeweile, kurzschlafprobleme und meine heimliche (nichtgenug)leidenschaft. über menschen. und die vielen fragen, die man sich stellen kann, aber so oft doch nicht dran denkt.

Nutzen vooon Beweisen

aus den DS Folien:
    Anwendungen/Nutzen von Beweisen
  • Ermöglichen die klare (verständliche) Kommunikation logischer Argumente in allen Gebieten des menschlichen Zusammenlebens.


Irgendwie find ich das nicht so ganz richtig logisch. ;)
Oder: ich hab ein Gegenbeispiel!

parabel-rutsche



Und davor soll ich etwa keine Angst haben? :D

vorbereitungen oder: die ruhe vor dem sturm

Hab mir zwei Bücher gekauft, damit ich was lernen könnte, wenn ich wollte. So zur Gewissensberuhigung. Jetzt kann ich die ja ins Regal stellen und gut ist.

Internet wird in meinem neuen Zuhause doch n größeres Problem, als ich dachte. Nur zur Info, falls ich dann mal ne Zeitlang nicht mehr online sein dürfte, ich hoffs aber nicht.

Meine neue Adresse hab ich auch schon schön auswendig gelernt.

Hat ganz zufällig jemand Lust, einer armen Studentin ein Magnificat Abo zu sponsern? Nee, ich würds net annehmen.

Zwei Wochen bleiben mir noch, vielleicht fahr ich übrigens doch ein paar Tage früher, das heißt, zu ner eigenen Abschiedsparty wirds wohl echt nicht mehr reichen. Schade irgendwie. Muss ich halt mit all den anderen zufriedengeben.

Wieso kommen eigentlich so viele Leute über die Suchanfrage "verbotenus" hierher?

spontaner Mädelsabend

"Hasch du heut abend scho was vor?"
"Heut isch Montag... *überleg* nee hab i nicht"
"Und würdesch gern was vorhaben?"
"Hmm, kommt drauf an was es isch :)"


So was lieb ich, im Moment noch mehr als sonst...
Und deswegen darf ich jetzt wieder mal vergeblich nach Knabbersachen zum Mitbringen suchen, die ich zufällig im Haus haben könnte. Und dann in den Regen raus bis zum Auto.

Ich wär auch gern so gastfreundlich und spontan.
Und irgendwann...irgendwann krieg ichs hin und besuch mal wieder jemand einfach nur so. Ich kenn doch genug, die sich freuen würden.

telefonieren

Und noch ein Grund, warum ich telefonieren hasse:
Da kann ich nicht genug drüber nachdenken, was ich sag, was ich nicht sag und wie ich es sag. Vor allem nicht überlegen, wie es wirken könnte (und eigentlich nicht sollte). Ich versteh dauernd Sachen nicht oder falsch, mach mich lächerlich und ich kann nichts nachlesen. Es ist mir einfach zu unkontrollierbar und daher stressig...
Ganz abgesehen davon, dass ich dabei zwangsläufig reden muss. Das kann ich doch nicht, dafür bin ich doch immer schon viel zu schüchtern gewesen. Lächeln und schreiben kann ich einfach besser.
Aber irgendwie telefonier ich auch liebend gerne, manchmal.

wertigkeiten


So so, mein Blog ist also nichts wert. Dafür aber bin ich umso mehr wert ;)

(von hier)

foto aus drei gründen

abipulli

1. als layout-technische abwechslung in dem ganzen text hier auf der vollgestopften seite,

2. um mich zu sehen (auch wenn ich kein wirklich aussagekräftiges bild über meine frisur gefunden hab),

und
3. weil mal laut gesagt werden muss, dass der abipulli genial schön und bequem und einfach nur toll ist.

Archiv

Februar 2024
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
 
 
 
 
 
 

neueste Kommentare

Suche

 

RSS


Creative Commons License

xml version of this page
xml version of this topic

AMICUSSE ET AMATOREN VOLO
CORAM PUBLICO
DELIBERO MEDITARI ORATIONES
DENKARIUM
DIFFICILE EST SATIRAM NON SCRIBERE
DUCTUS TEMPORE QUAERO
EGO
EX VITA
FERO RELATUM
FORTIS EST VERITAS
GAUDEAMUS IGITUR
HORRIBILE DICTU
IN PECTORE
INTERRETICULO
INVENTUM NEVE
NOMEN EST OMEN
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren